Christiane Schulze 

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Über mich

Werdegang

1990 - geboren in Werdau
2007 - Realschulabschluss
2007 bis 2009 Ausbildung zur Sozialassistentin mit Prüfungsschwerpunkt Altenpflege
2009 bis 2010 - Freiwilliges Soziales Jahr in der Altenpflege
2010 bis 2011 - Fachhochschulreife 
2011 bis 2017 - Studium an der Westsächsischen Hochschule Zwickau mit Abschluss als Diplom Gebärdensprachdolmetscherin (FH)
2018 - Eintritt in den BGSD Bayern e.V.
seit 2019 - 1. Vorsitzende des BGSD Bayern e.V:

Warum Gebärdensprachdolmetscherin?

Zu meinem Beruf bin ich eher durch Zufall auf einer Studienmesse gekommen. Während des Studiums stellte sich heraus, dass Gebärdensprachdolmetscherin genau der Beruf war, nachdem ich schon so lange gesucht hatte. Ein Beruf der Abwechslung bietet und mich vor immer neue Herausforderungen stellt. Deshalb liebe ich meinen Beruf.

Fort- und Weiterbildungen

02. März 2018 Fortbildung 
"Das Körperalphabet (Teil 2) Körpersprache lesen - Menschen erkennen"

29.-31. September 2018 Fortbildung
"Inklusion konkret I"

02.-03. November 2018 Vortrag
"Bimodal-bilinguales Lernen in gemischte Gruppen"
25. Jahrestagung des DFGS - als Referentin

02.-03. März 2019 Fortbildung
"Gesund & Fit als Gebärdenpsrachdolmetscher"

16. März 2019 Seminar
"Seminar zur DSGVO des BGSD Bayern e.V."

17.-19. Mai 2019 Fachtagung 
"Inklusive Bildung mit Gebärdensprache" (FTIB)
- als Teilnehmerin und Referentin